Ich bringe alles – offline und online

ORF-Fernsehen, ORF-Radios, ORF.at, ORF-TELETEXT, ORF-TVthek und Radiothek – das bedeutet Information und Unterhaltung rund um die Uhr. Danke für Ihren Beitrag, der dieses breite Angebot erst möglich macht.

Andrea J., Hüttenwirtin in Kärnten

24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche wünschen sich Menschen Zugang zu aktuellen Informationen. Der ORF bietet daher viele Sendungen in der ORF-TVthek zum Nachsehen und in der Radiothek zum Nachhören – rund um die Uhr, online und mobil. 

Dabei gibt es mit dem ORF TELETEXT bereits seit 1980 ein Rund-um-die-Uhr-Service. Und ORF.at ist seit vielen Jahren Österreichs Online-Informationsplattform Nummer Eins. 

Einfache Sprache, Untertitel und Gebärdensprache – damit alle informiert und unterhalten werden

Seit 2020 bieten Radio Wien und orf.at Nachrichten in einfacher Sprache. So können sich auch Menschen mit Leseschwächen laufend informieren. 

Weitaus länger schon bietet der ORF Sendungen in Audiodeskription und mit Audiokommentaren. Sie ermöglicht es Menschen mit Sehbehinderung dem Geschehen am Bildschirm zu folgen. 

Österreichische Gebärdensprache lässt Menschen mit Hörbehinderung am tagesaktuellen Geschehen teilhaben.

Mein Beitrag zahlt sich aus

Sehen Sie, was Andrea mit ihrem Beitrag noch ermöglicht:

TV-Spot Andrea

Radio-Spot Andrea