Ich zeige die spannendsten Filme ohne Unterbrechung.

Ohne Ihren Beitrag müssten Filme, Reportagen und Sendungen ausschließlich aus Werbeeinschaltungen finanziert und somit das Programm immer wieder unterbrochen werden. Deshalb auch einmal an dieser Stelle: Danke für Ihren Beitrag.

Gerhard, Beamter aus Wien

Der ORF kann Filme, Serien, Dokumentationen und Reportagen nur deswegen ohne Werbeunterbrechung senden, weil er zu einem guten Teil durch die Rundfunkgebühren finanziell abgesichert ist.

Das macht ihn auch unabhängig von politischer und wirtschaftlicher Einflussnahme.

Ihr Beitrag für den österreichischen Film

Viele der Filme, die wir werbefrei genießen können, sind ORF-Koproduktionen oder werden vom ORF gefördert (rund 30 Kino-Produktionen im Jahr).

Somit tragen wir alle zu österreichischem und werbefreiem Filmgenuss bei.

„Mein Beitrag zahlt sich aus.“

Auch das schätzt Gerhard abgesehen von Filmen ohne Unterbrecherwerbung: 

TV-Spot

Radio-Spot

Print-Anzeige