Ich zeige österreichische Filmklassiker

Filmklassiker können 50 Jahre und älter sein, aber auch erst vor wenigen Jahren ihre Premiere gefeiert haben. Der ORF jedenfalls lässt sie mit der Ausstrahlung jedes Mal aufs Neue aufleben. Danke für Ihren Beitrag, der genau das möglich macht.

Daniela K., Saxophonistin aus Wien

Ob die "Sissi"-Trilogie aus den 1950er Jahren, "Der Bockerer" mit Karl Merkatz, der bissige Kabarett-Film "Indien" oder der vielfach ausgezeichnete und Oscar-nominierte Film „Das weiße Band“ von Michael Haneke – Filmklassiker aus Österreich kommen in vielerlei Gewand.  

Filme ohne Werbeunterbrechung

Viele Zuseherinnen und Zuseher schätzen, dass sie ihre persönlichen Lieblingsfilme - oder solche, die es vielleicht noch werden - im ORF ohne Werbeunterbrechung genießen können.

Das ist nur deswegen möglich, weil der ORF zu einem guten Teil durch die Rundfunkgebühren finanziell abgesichert ist. Die Zuseherinnen und Zuseher wissen diesen ungetrübten Filmgenuss zu schätzen. 

Mein Beitrag zahlt sich aus

Sehen Sie, was Daniela neben Filmklassikern besonders am Herzen liegt:

TV-Spot Daniela

Radio-Spot Daniela