Ich verhelfe Österreich, in Krisensituationen den Überblick zu behalten.

Es gibt Entwicklungen, mit denen keiner rechnet. An diesen Tagen ist es umso wichtiger, Österreich über TV, Radio und auch online mit den aktuellsten News zu versorgen. Danke für Ihren Beitrag, der genau das möglich macht.

Melanie, Steinmetzin aus Werfenweng

Die aktuelle Corona-Krise verlangt Menschen und Unternehmen viel ab. Umso wichtiger ist es, dass man sich auf Informationen verlassen kann.

In kurzer Zeit stellte der ORF von „Normalbetrieb auf Sondersendung“ um und berichtet seither ausführlich und topaktuell.

Zudem beleuchtet er in Diskussionen und Reportagen die Hintergründe und Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft und das Familienleben in Österreich und der ganzen Welt.

Wer auf sicheren Beinen steht,
kann rasch auf Veränderungen reagieren.

Der ORF entwickelte innerhalb weniger Tage neue Formate wie das Schulfernsehen „Freistunde“ oder Sporteinheiten mit Promis.

Auf orf.at bringt er in vielen Artikeln fundierte Informationen.

Mit geteilten Teams stellt er sicher, dass er dem gesetzlichen Auftrag der Information und Unterhaltung nachkommen kann.

All dies ist möglich, wenn die Finanzierung des ORF gesichert ist.

Mein Beitrag zahlt sich aus.

Nicht nur in Krisenzeiten schafft Melanie durch ihren Beitrag einen gesellschaftlichen Mehrwert.

TV-Spot Melanie

Radio-Spot

Print-Anzeige