09/08/2014

Die GIS Gebühren Info Service GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre aktuelle Rundfunkgebühren-Vorschreibung bequem per E-Mail anstatt per Post zu erhalten.

weiterlesen

08/29/2014

Sie sind in ganz Österreich für die GIS unterwegs und besuchen Haushalte, die noch nicht als Rundfunkteilnehmer registriert sind. "Echte" Kundendienstmitarbeiter/-innen nehmen niemals Bargeld oder Schecks entgegen und können sich mit einem Dienstausweis legitimieren.

weiterlesen

07/21/2014

Die GIS stellt mit Dezember 2013 auf das einheitliche europäische Lastschriftverfahren um, die SEPA-Lastschrift. Diese ist dem österreichischen Einzugsverfahren ähnlich.

weiterlesen